Meine Perspektiven für den Krankenhauseinkauf

Meine Perspektiven für den Krankenhauseinkauf

Das Clinicum Magazin hat mich zu meinen Perspektiven für den Krankenhauseinkauf gefragt.

Durch meine globale Erfahrungen in der Medizintechnikbranche habe ich mit dem Gedanken gespielt ein Startup zu gründen, mit dem Ziel einen digitalen Marktplatz im Gesundheitswesen zu schaffen. Als ich Andi kennenlernte und merkte, dass wir die gleiche Vision haben, schloss ich mich Xatena an. Mein Ziel ist es das Gesundheitswesen durch ein digitales B2B-Netzwerk effizienter zu gestalten. Mich reizt das noch Unergründete an diesem neuen Geschäftsmodell und jenem zum Erfolg verhelfen zu können. Den Aufgaben und der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt.

Im Interview mit dem Clinicum spreche ich über die Wichtigkeit des Einkaufs für die Krankenhäuser hinsichtlich Versorgungssicherheit und EBIT-Beitrag, die Möglichkeiten die den Krankenhäusern, GPOs und Lieferanten durch Xatena erwachsen und über meine persönlichen Ziele bei der Arbeit.

Erfahren Sie mehr über mich und meine Vision:

http://www.clinicum.ch/images/getFile?t=ausgabe_artikel&f=dokument&id=1966

 

 

 

Photo by Paul Gilmore on Unsplash

Share:
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

About Vincent Irrling

businessdevelopment@xatena

Entries by Vincent Irrling